Constanze Knacke

  • Akademische Sprachtherapeutin, Akademische Lese-Rechtschreibtherapeutin dbs
  • Mitglied im Deutschen Bundesverband akademischer Sprachtherapeuten (dbs)
  • geboren in Halle/Saale, seit 2001 in Leipzig zu Hause
  • 1996-2003 Studium Rehabilitationspädagogik (Fachrichtung Sprachbehindertenpädagogik) und Germanistische Literaturwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Abschluss M.A.2004-2005 Tätigkeit als Sprachtherapeutin im Sozialpädiatrischen Zentrum Halle/Saale
  • 2005-2010 Tätigkeit als Sprachtherapeutin in freier Praxis
  • seit 2011 Tätigkeit als Sprachtherapeutin in eigener Praxis in Leipzig

 

Berufliche Fortbildungen auf folgenden Gebieten:

2012

- Behandlung verbaler Entwicklungsdyspraxien nach McGinnis
- Stottertherapie im Kindergarten- und Grundschulalter
- Interdisziplinäres Symposium kindlicher Entwicklung


- Einführungs- und Aufbaukurs Theraplay
- Elektronische Kommunikationshilfen für Menschen ohne Lautsprache
- Barrierefreie Information und Kommunikation in Arbeit und Alltag
- Fachtagung „Ein Leben mit Aphasie"
- Unterstützte Kommunikation im Alltag

- Therapie bei stotternden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nach H. Prüß
- Poltern: Theorie-Diagnostik-Therapie

- Neue Aspekte der ADHS-Therapie
- Elternberater ADS/ADHS www.iflw.de 

- Diagnostik bei kindlichen Sprachentwicklungsstörungen
- Spiel- und Sprachentwicklung im Vorschulalter-Grundlagen für die Arbeit mit
  sprachentwicklungsauffälligen Kindern
- HOT-der handlungsorientierte Therapieansatz für Kinder mit Sprachentwicklungstörung (SES)
- Therapie syntaktischer, phonologischer und phonetischer Störungen bei Kindern ab drei Jahren
- Diagnostik, Prognose und Intervention bei "Late Talker"

- Indikation und Technik der Cochlear-Implant-Versorgung
- Auditive, neurophysiologische und instrumentelle Dysarthriediagnostik und –therapie

- Diagnsotik und Therapie kindlicher Schluckstörungen
- Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen

- Stimmtherapie nach Phonochirurgie
- Funktionelle und organische Stimmstörungen

- Myofunktionelle Therapie nach A. Kittel
- Einführung in die orofaciale Regulationstherapie nach Rodolfo Castillo Morales

- Wahrnehmungsstörungen bei Kindern mit LRS
- Akademische Lese-Rechtschreibtherapeutin (dbs)